November 2011

You are browsing the archive for November 2011.

The Arab Spring of “Security made in Germany"

The Arab Spring of “Security made in Germany“

Eric Töpfer Investigative journalists have revealed a secret mission by the German Federal Police to train border guards in Saudi Arabia. The episode sheds light on the much broader engagement of the German security-industrial complex in arming authoritarian monarchies in the Gulf region. More than 500 German police officers are posted to foreign countries. They […]

Die Großen Brüder von INDECT

Die Großen Brüder von INDECT

Eric Töpfer Zwei neue Großprojekte der europäischen Sicherheitsforschung stellen alle früheren Vorhaben in den Schatten. Derweil wird über die Fortsetzung des Programms bis 2020 verhandelt Die Kritik am EU-Sicherheitsforschungsprogramm konzentriert sich auf das Projekt INDECT. Zeit, dass sich das ändert. Denn bei Großprojekten wie PERSEUS und Co. geht es nicht nur um Überwachung, sondern auch […]

Wie Passagiere in Zukunft abgefertigt werden

Wie Passagiere in Zukunft abgefertigt werden

See also: Checkpoint of the future Roman Payer In Dortmund trafen sich zuletzt Experten aus dem Bereich Integrated Passenger Services. Fluglinien, Flughäfen, Ground Handling Agenturen sowie namhaften IT Herstellern diskutierten über die Zukunft des Passagierhandlings. Im Fokus des zweitägigen Treffens stand das Thema „Passagierhandling der Zukunft“. Paul Behan, Leiter Passenger Experience bei der IATA, sprach […]

Vorschlag für einen BESCHLUSS DES RATES über den Abschluss des Abkommens zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika über die Verwendung von Fluggastdatensätzen

Brüssel, den 23.11.2011 KOM(2011) 807 endgültig 2011/0382 (NLE) Das Department of Homeland Security (DHS) ist nach amerikanischem Recht ermächtigt, bei Verkehrsflügen in die oder aus den Vereinigten Staaten vor Ankunft der Fluggäste bzw. vor ihrem Abflug von Fluggesellschaften elektronischen Zugang zu den Fluggastdatensätzen (Passenger Name Record – PNR) zu verlangen. Die Verpflichtung zur Übermittlung dieser […]

Kamerakontrolle an den Grenzen: Niederlande planen Autoüberwachung

Kamerakontrolle an den Grenzen: Niederlande planen Autoüberwachung

Von Anneke Wardenbach Ein Foto von jedem Auto, das über die Grenze fährt: Ab Januar 2012 möchten die Niederlande entsprechende Überwachungs-Technik installieren. Eine Software pickt dann Autos für weiterführende Kontrollen heraus. Datenschützer in den Niederlanden machen sich Sorgen. „Bald ist unser Grenzschutz technisch im Stande, jedes einzelne Auto zu scannen – auch Deutsche“, sagt Vincent […]

Malls track shoppers‘ cell phones on Black Friday

By Annalyn Censky Attention holiday shoppers: your cell phone may be tracked this year. Starting on Black Friday and running through New Year’s Day, two U.S. malls — Promenade Temecula in southern California and Short Pump Town Center in Richmond, Va. — will track guests‘ movements by monitoring the signals from their cell phones. While […]

Carrier IQ: Was der Netzbetreiber wissen will

Datenschutz-Debakel oder Diagnose-Dienst? Diese Frage stellt sich bei der Diskussion um die Software Carrier IQ (CIQ), die (zumindest in den USA) auf vielen Smartphones installiert sein soll. CIQ soll eine ganze Reihe von Nutzeraktivitäten aufzeichen und an den Mobilfunknetzbetreiber senden – freilich nur zu Diagnose-, Wartungs- und Optimierungszwecken: Welche Tasten gedrückt, Apps geöffnet, SMS empfangen, […]

Staatstrojaner: Privater „Vermögenswert“ wiegt mehr als Grundrechte

Matthias Monroy Allein die jährliche „Generallizenz“ für den DigiTask-Trojaner kostet rund 200.000 Euro. Die Bundesregierung hält Geschäftsbeziehungen zu weiteren Herstellern von Überwachungssoftware für „grundsätzlich geheimhaltungsbedürftig“ Nach der Trojaner-Affäre liefert das Bundesinnenministerium in seiner Antwort auf eine parlamentarische Kleine Anfrage nun neue Details über das behördliche Infiltrieren privater Rechnersysteme. Gleichwohl werden wichtige Informationen weiter verheimlicht. Die […]

Auf zur IMK – rechtsoffene Politik angreifen

Auf zur IMK – rechtsoffene Politik angreifen

Der Skandal um die „NSU“, den „Nationalsozialistischen Untergrund“ hat die Dimensionen neonazistischen Terrors in der BRD offensichtlich werden lassen. Zehn weitere rechts-motivierte Morde sind auf einmal bekannt geworden. Dieser Skandal verdeutlicht die Notwendigkeit antifaschistischen Engagements. Alle antifaschistisch eingstellten Menschen in (ist doch keine reine Kader/Spezialist_innen aufgabe, oder? wir wolln doch alle aufrufen…) der BRD müssen […]

Massenhaft »stille SMS«

Massenhaft »stille SMS«

Über 250000mal hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen letztes Jahr sogenannte »Ortungsimpulse« verschickt Von Matthias Monroy Die ausufernde Praxis der sogenannten Funkzellenauswertung ist spätestens seit den Protesten gegen die Dresdener Neonaziaufmärsche im Februar dieses Jahres ein Thema in der Öffentlichkeit. Polizei oder Geheimdienste können auf richterlichen Beschluß von Telekommunikationsanbietern verlangen, sogenannte »Verkehrsdaten« zu übergeben: angerufene Anschlüsse, […]

How police infiltrated groups planning G20 protests

How police infiltrated groups planning G20 protests

adrian morrow AND kim mackrael In early 2009, two strangers started mingling with the activist communities of Kitchener-Waterloo and Guelph. The first was a man. Those who crossed paths with him say he ingratiated himself by chauffeuring people to protests in his white van and buying them pitchers of beer at the bar after. The […]

Cyberwar explodes in Syria

Cyberwar explodes in Syria

By Ivan Watson A familiar digital chime rang on the computer. Someone was calling via Skype from Syria. It was a law student and opposition activist from the city of Homs who uses the pseudonym Musaab al Hussaini to protect himself from arrest. He had fresh reports that security forces were shooting guns wildly in […]

Jährlich eine Viertelmillion "Stille SMS"

Jährlich eine Viertelmillion „Stille SMS“

Matthias Monroy Über 250.000 Mal haben Verfolgungsbehörden in Nordrhein-Westfalen letztes Jahr sogenannte „Ortungsimpulse“ verschickt. Bislang war keine Größenordnung dieser ausufernden polizeilichen Maßnahme zur „telekommunikativen Spurensuche“ bekannt Bundes- und Landesbehörden sind wenig auskunftsfreudig, wenn es um die Zahl überwachter Telefone geht. Im Bereich der Funkzellenauswertung (FZA) werden ohnehin keine Statistiken geführt, die eine Unterscheidung zwischen polizeilich […]

Train from Hell to Gorleben again

Folks, for the time being this could be the last time you have the opportunity to participate in one of the most impressive acts of eco-resistance in Europe. The Train from Hell is gearing up to start its infernal voyage again. Local activists welcome solidarity from abroad very much. Rumors go that the train will […]

Gegen Repression in Warschau

Gegen Repression in Warschau

Am 11.11. mobilisierten polnische Antifas gegen einen Aufmarsch von Neofaschist_innen in Warschau. Bereits kurz nach ihrer Ankunft wurden mindestens 66 aus Deutschland angereisten Antifas verhaftet. In Gefangenschaft wurden sie durch die polnische Polizei schikaniert und drangsaliert. Selbst für die Verhöre standen ihnen keine Dolmetscher_innen zur Verfügung. Mehrere Personen wurden unter Gewaltandrohung zu Aussagen und Unterschriften […]

HP computers underpin Syria surveillance

HP computers underpin Syria surveillance

Hewlett Packard Co equipment worth more than $500,000 has been installed in computer rooms in Syria, underpinning a surveillance system being built to monitor e-mails and Internet use, according to documents from the deal and a person familiar with the installation. The gear made by Palo Alto, California-based Hewlett- Packard would run a Damascus monitoring […]

Spähprogramm: Software-Hersteller feiert iTunes als Trojaner-Einfallstor

Spähprogramm: Software-Hersteller feiert iTunes als Trojaner-Einfallstor

Von Marcel Rosenbach Eine Sicherheitslücke in der Musik-Software soll als Bresche dienen: Eine IT-Überwachungsfirma wirbt damit, Späh-Software für Behörden mittels gefälschter iTunes-Updates zu verteilen. Apple hat iTunes inzwischen nachgebessert und eine Sicherheitlücke geschlossen. Es war eine verschwiegene Gesellschaft, die Ende September mitten in Berlin zu einem internationalen Stelldichein zusammenkam. In einem Hotel der gehobenen Kategorie […]

INDECT: Drohnen-Gesichtserkennung in EU könnte bereits anlaufen

Nach langer Verzögerung hat die EU-Kommission Dokumente zu Indect herausgegeben. Doch viele Fragen blieben offen, besonders dazu, ob und wo Feldtests der Gesichtserkennung bereits laufen und wie weit das BKA involviert war. Nach einjähriger Verzögerung hat die EU-Kommission Dokumente zum Überwachungsprojekt Indect herausgegeben. Das hat Alexander Alvaro, FDP-Innenexperte im EU-Parlament, erklärt. Dafür war es nötig, […]

New questions raised over Duggan shooting

New questions raised over Duggan shooting

Investigators find no forensic evidence that man whose death triggered riots was holding gun Vikram Dodd The investigation into the death of Mark Duggan has found no forensic evidence that he was carrying a gun when he was shot dead by police on 4 August, the Guardian has learned. A gun collected by Duggan earlier […]

Demonstrations in UK to be banned during 2012 Olympics to prevent Occupy-style protests

British ministers are planning legal action to restrict public protests during 2012 London Olympics, amid fears that the upcoming sport event could be disrupted Occupy-style protests. According to the Independent, the Home Office is so concerned about the impact of the stalemate over the Occupy London (OLSX) encampment outside St Paul’s Cathedral that officials have […]